sec
Interner BereichKontakt
SEC - Home
Leistungen
Lösungen
Vorteile
Tipps
Unternehmen
drucken
 
Prozessmodellierung

Unter dem Begriff „Prozessmodellierung“ verstehe ich die systematische Gestaltung von (neuen) Abläufen. Dabei hat sich eine Definition der Abläufe in Kleingruppen unter der Leitung eines Moderators sehr gut bewährt. Bei der Auswahl der Mitglieder dieser Kleingruppen, soll darauf geachtet werden, dass möglichst viele beteiligte Stellen vertreten sind. (d.h. z.B. bei der Modellierung eines Produktionsablaufes sollte auch ein Produktionsmitarbeiter beteiligt sein)
Ich habe reichlich Erfahrung in der Prozessmodellierung sowohl in der herkömmlichen Art (Flussdiagramme) als auch mittels moderner IT-Unterstützung (Aeneis). Ziel einer Prozessmodellierung ist es, Prozesse zu steuern (Prozessmanagement)!

Prozessmanagement [mehr Info ...]
Aeneis [mehr Info ...]